Damaszener Messer - exklusive Messer für den besonderen Schnitt

EXKLUSIVITÄT FÜR JEDE KÜCHE

Spitzenköche in aller Welt lieben sie, die Damastmesser. Aber auch bei den Hobbyköchen genießen sie einen ausgezeichneten Ruf und werden gerne für die kulinarischen Köstlichkeiten im heimischen Ambiente benutzt. Damaszener Messer sind sozusagen die Creme de la Creme in der Spitzengastronomie und bei ambitionierten Köchen in der Hobby-Sparte. Grund genug, diese exklusiven Alleskönner einmal in den Fokus zu rücken. Man könnte meinen, die kulinarischen Gefilde haben nur darauf gewartet, dass diese exklusiven Messer erfunden wurden. Profi- und Hobbyköche wissen um die vielfältigen Vorzüge dieser Schneidwerkzeuge, sie sind Perfektionismus pur. Dabei kommt nicht nur dem Material Stahl die größte Beachtung zu, sondern es ist vielmehr die einzigartige Fertigung, welche aus diesen Messern das Nonplusultra für jede Küche machen.

EINZIGARTIGE VERARBEITUNG FÜR EIN OPTIMALES ERGEBNIS

Damaszener Messer erfahren eine Herstellung aus 67 Lagen Stahl, und mit Hilfe einer besonderen Fertigung mutieren sie zum Objekt der Begierde. Dieses gelingt, indem diese 67 Lagen Stahl um einen extrem harten Kern schmiedeverschweißt werden. Anschließend werden sie geschliffen und steinpoliert bis zu ihrer endgültigen Formgebung. Diese Fertigungstechnologie gewährleistet die exzellente Schnitthaltigkeit von HRC 60. Desweiteren begründet sich so auch die enorme Schärfe und Flexibilität. Dieses Verfahren ist Garant für die unverwechselbare Maserung, ähnlich dem exklusiven Damast, welches auch für den Namen dieses einzigartigen Messers Pate sein könnte. Damaszener Messer verdanken ihren Namen aber der arabischen Stadt Damaskus. Damast, die europäische Bezeichnung für Schweißverbundstahl, welcher schon seit mehr als tausend Jahren gefertigt wird. Neben seinem hohen Gebrauchswert ist es vor allem die attraktive Maserung, die diesen Stahl so einzigartig macht. Bei der Herstellung der beliebten Messer ist viel Tradition im Spiel. Diese besagt, dass durch den Schweißverbund die Vorteile unterschiedlicher Stähle erst massiv zur Geltung kommen. Es darf aber auch nicht verschwiegen werden, dass es viele qualitative Unterschiede der Damaststähle der einzelnen Hersteller gibt. Beim Damaszener Stahl lebt der Mythos von "Hart" und "Weich", schafft diese einzigartige Ästhetik und Qualität für den ultimativen Schnitt. Jahrelange Experimente schufen einen Werkstoff, der die Eigenschaften von weichem und hartem Stahl in sich vereinen konnte.

WANN ENTSCHEIDEN SIE SICH FÜR HIGH CLASS-QUALITÄT?

Diese Messer zeichnet eine einzigartige Balance aus, so dass ermüdungsfreies Arbeiten vorprogrammiert ist. Dass es sich bei diesem Messer auch um ein hochkarätiges Präzisionsinstrument handelt, soll nur am Rande erwähnt werden und ist eigentlich selbstverständlich. Aufgrund der außergewöhnlichen Schärfe dieses Messers wird auch die natürliche Struktur der verarbeiteten Lebensmittel nicht verändert. Fleisch, Fisch und Gemüse können auf diese Art und Weise besonders schonend verarbeitet werden. Auch an eine besonders gute Bedienfreundlichkeit ist natürlich gedacht worden. So vermittelt der Soft-Touch Griff ein einzigartiges Gefühl von Sicherheit und genialer Handhabung. Damaszener Messer sind die ultimative Bereicherung für jede Küche, ihr Schnitt und ihre Schärfe sind legendär. Wann halten Sie bei Ihnen Einzug und stehen im Messer-Block? 



Passende Produkte



* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
SSL
Ihre Vorteile
  • günstige Versandkosten
  • schneller Versand, kurze Lieferzeiten
  • zertifizierter Onlineshop
Newsletter
Newsletter
Als Dankeschön
erhalten sie einen
Einkaufsgutschein über
€ 5,-
Einsetzbar ab einem Warenwert von € 30,-