Schneidbretter aus Kunststoff vs. Bambus vs. Glas

Schneidbretter gehören zu jeder Küche genauso dazu, wie scharfe Messer oder Kochlöffel. Heutzutage gibt es eine breite Auswahl solcher Bretter. Verschiedene Materialien, Größen und andere Eigenschaften tragen zu dieser Vielfalt bei. Was aber, haben die einzelnen Materialien für Vorteile und welches Schneidbrett eignet sich für wen? Dieser Fragen sollen die nachfolgende Punkte eine Antwort geben.

Holz - der mitunter ursprünglichste Küchenhelfer

Schneidbrett aus BambussSeit sich die Menschheit kulinarisch kultiviert hat, ist der Werkstoff Holz ein permanenter Begleiter in allen Küchenfragen. Ob als Geschirr, Besteck, zum Heizen, als Einrichtung oder eben auch als Schneidbrett, Holz ist ein sehr vielseitiges Material. Die Vorteile, für Schneidbretter aus Bambus, liegen klar auf der Hand. Sie sind widerstandsfähig und enthalten keine gefährlichen Weichmacher. Bambus ist ein rein natürliches und häufig vorkommendes Produkt, eine Schädigung der Umwelt liegt deshalb nicht vor. Bambusbrettchen gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Der einzige große Nachteil ist der, dass sie nicht spülmaschinenfest sind. Dies ist aber aus Sicht der Sauberkeit kein Problem, da Bambus eine natürliche antibakterielle Wirkung besitzt. Bambus zeichnet sich ebenfalls, bedingt durch seinen Härte als eines der besten Schneidunterlagen aus, was gegenüber einem Kunststoffschneidbrett einen wesentlichen Vorteil darstellt. Bedingt durch die weiche Oberflächenstruktur von Kunststoff en können hier entsprechend tiefe Schnitte entstehen, in denen sich gerne Keime und Bakterien ansiedeln. Hierfür bieten wir Ihnen Kunststoffbretter an, die entsprechende antibakterielle Zusätze haben an. Ein Bambus- oder andere Holzbrettchen dienen daher nicht nur dem Profi oder auch Hobbykoch zu Hause.

Kunststoff - ein Produkt unserer Zeitepoche

Beim Thema Kunststoffe und Küchenutensilien scheiden sich die Geister. Befürworter preisen die einfache Pflege und die Widerstandsfähigkeit dieser Materialien an. Kunststoffe lassen sich, meist bei hohen Temperaturen, in der Spülmaschine reinigen. Eine Sterilisation kann somit erfolgen und Keime, Pilze und andere schädliche Erreger beseitigen. Ein weiterer Vorteil von Kunststoffbrettern gegenüber solchen aus Bambus ist der Preis. Die Fertigung von Bambusschneidbrettern ist deutlich aufwendiger. Dies ist bedingt durch die dünnen Bambushalme, welche ein mehrmaliges verleimen mehrerer Schichten erfordert. Kritiker bringen jedoch immer wieder die teilweise hohe Belastung mit gesundheitsschädlichen Weichmachern, wie Polyethylen oder Polypropen zum Vorschein. Beim Kauf sollte daher unbedingt, auf qualitativ hochwertige Produkte geachtet werden. Wird dieser Faktor berücksichtigt, so eignen sich Schneidbretter aus Kunststoff besonders für Großküchen und Restaurants.

Glas - ein Dauerbrenner

Glas spielt in vielen Bereichen des täglichen Lebens eine entscheidende Rolle, so auch in der Küche. Trotz allem, sind Schneidbretter aus Glas für die Verarbeitung von Lebensmitteln ehr ungeeignet. Dies liegt nicht zuletzt daran, weil Glas ein sehr glatter und somit rutschiger Werkstoff ist. Der Verbraucher könnte sich beim Schneiden von Lebensmitteln mit dem Messer verletzten. Dieser wichtige Faktor sollte bei der Wahl für oder gegen ein Schneidbrett aus Glas immer beachtet werden. Allerdings hat Glas auch eine sehr positive Eigenschaft, nämlich die Reinigung. Das Material ist äußerst widerstandsfähig und lässt sich maschinell, sowie auch manuell mit hohen Temperaturen und Reinigungsmitteln sauber machen. Ein weiterer Nachteil die gegen eine Schneidunterlage aus Glas sprechen ist die Härte. Da das Glas dem Messer einen zu hohen Widerstand bietet, und somit beschädigt wird ist dieses nicht als Schneidunterlage zu gebrauchen. Daher sollte auch niemals auf Tellern aus Keramik (Porzellan) mit hochwertigen Messern geschnitten werden. Als Faustregel gilt: Die Schneidunterlage sollte immer weicher sein als die Klingenhärte des Messers.

Egal, welches Material Sie als Verbraucher wählen, setzten Sie stets auf qualitativ hochwertige Materialien und Verarbeitung. Damit aus dem Kochvergnügen, kein Kochgrauen wird.



Passende Produkte



* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
SSL
Ihre Vorteile
  • günstige Versandkosten
  • schneller Versand, kurze Lieferzeiten
  • zertifizierter Onlineshop
Newsletter
Newsletter
Als Dankeschön
erhalten sie einen
Einkaufsgutschein über
€ 5,-
Einsetzbar ab einem Warenwert von € 30,-